Produktion und Technik

Применение в составе асфальтобетонов полимерных модификаторов

Seit 2012 verwendet die AG „Tatavtodor“ verschiedene Modifikatoren auf einer Bitumenbindemittelpolymerbasis. Mit solchen Modifikatoren können die Eigenschaften von Asphaltbeton geändert und dadurch die Herstellbarkeit und die Betriebseigenschaften verbessert werden.

Beispielsweise wurden im Oktober 2014 Honeywell Titan ™ 7686-Polymere in dichtem Asphalt in der oberen Deckschicht auf der Zufahrt zur Flughafenbasis verwendet. Diese Art vom Modifikator erhöht die Festigkeitseigenschaften (Kohäsion) von Bitumen-Mineral-Bindemitteln und damit die Asphaltbeton -Haltbarkeit erheblich.

Das Additiv VIATOP® plus CT 40, das Sasobit-Paraffinwachs enthält, wurde im Jahre 2018 verwendet auf der Ausfahrt der Usady-Produktionsbasis der Prigorodny Filiale eine Schicht aus porösem Gussasphaltbeton PMA-10 eingebaut wurde. Die Verwendung des Polymers ermöglichte es, die Herstellbarkeit der heißen Mischung sicherzustellen und die physikalisch-mechanischen Eigenschaften der Deckschicht zu verbessern.

Photos

Verwendung von Polymermodifikatoren bei der Zusammensetzung der Asphaltbetonmischungen
Verwendung von Polymermodifikatoren bei der Zusammensetzung der Asphaltbetonmischungen